News

Ab Freitag, 2. April herrscht im Kurbezirk, einschl. Kurpark

Bad Westernkotten – Aufgrund der steigenden Inzidenzzahlen im Kreis Soest sowie dem hohen Besucheraufkommen im Kurpark Bad Westernkotten führt die Stadt Erwitte ab Freitag, 2. April, eine Maskenpflicht ein. Das Ordnungsamtes der Stadt Erwitte habe festgestellt, dass gerade in stärker frequentierten Bereichen wie dem Kurpark und der Kurpromenade (Weringhauser Straße vom Parkplatz Mühlenweg bis zum Westerntor) das Abstandsgebot nicht eingehalten werde oder bei starker Frequentierung der Wege auch nicht eingehalten werden kann. In diesen Bereichen muss künftig Maske getragen werden.

Quelle: derpatriot.de – 31.03.2021 – zum vollständigen Artikel